Blaukehlchen Blaukehlchen Frauenschuh Frauenschuh Eisvogel Eisvogel Erlenbruch Erlenbruch Gartenbaumläufer Gartenbaumläufer Kleiber Kleiber Knabenkraut Abenser Berg Knabenkraut
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Arbeitseinsatz Alfeld

24. Oktober ab 09:00 bis 12:00

Hallo, liebe Freundinnen und Freunde der heimischen Fauna und Flora!
Der Erfolg von zwei Arbeitseinsätzen am 10. und 17. Oktober am Westhang des Heimberges bei Eimsen ist nicht zu übersehen – ein herzliches Dankeschön den fleißigen Leuten!
Am kommenden
Samstag, 24. Oktober,
sollen die Arbeiten am Heimberg zum Abschluss gebracht werden, sofern das Wetter mitspielt und Mitstreiter in ausreichender Anzahl kommen.
Gearbeitet wird wieder mit Freischneidern, Forken und Astscheren:
Das letzte Drittel der Fläche wird gemäht, Hecken und Gebüsch werden gestutzt, das Schnitt- und Mähgut anschließend abgeräumt (wie auf dem Foto im Anhang).
Zur Erinnerung noch einmal die Corona-Regeln:

Bitte eigene Arbeitshandschuhe mitbringen!
Wer mit Freischneider arbeiten kann und darf: Bitte eigenen Schutzhelm mitbringen!
Bitte den eigenen Kaffeebecher mitbringen!
Dazu wie immer natürlich robuste Arbeitskleidung, Kopfbedeckung, festes Schuhwerk!
Anmeldung
per Mail erbeten an bernd.galland@paul-feindt-stiftung.de bis  Do., 22.10.; allen, die sich angemeldet haben, schicke ich am Freitag eine Mail zur Bestätigung bzw. notfalls eine Absage wg. schlechten Wetters.
Treffunkt und Uhrzeit: 9 Uhr
unter der Heimberghütte, vgl. Luftbild im Anhang.
Ich freue mich auf einen fröhlichen Arbeitseinsatz am nächsten Samstag.
Herzlichen Gruß
Bernd Galland

Details

Datum:
24. Oktober
Zeit:
09:00 bis 12:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Bernd Galland
Telefon:
05181-3218

Weitere Angaben

Kontaktperson
Bernd Galland
Zusagen bitte bis
22.10.2020
Zusagen an
Bernd Galland
E-Mail
bernd.galland@paul-feindt-stiftung.de