Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Röderhof-Treffen – Floristischen Kartierung Deutschlands

5. Mai ab 09:30 bis 17:00

Liebe Freundinnen und Freunde der Floristischen Runde Röderhof! Sehr geehrte Damen und Herren!

Die Organisatoren des 26. Röderhof-Treffens (Walter Wimmer, Dr. Diemut Klärner, Hannelore Genuit-Leipold, Stefan Grote und die Unterzeichner) laden Sie in diesem Jahr ganz herzlich zum Botanisieren in den Salzgitter-Höhenzug mit Kalk-Buchenwäldern (Vorkommen von Helleborus viridis) und dem ehemaligen Tagebaugebiet Haverlahwiese ein. Die Exkursionen am Vormittag führen in beide Teilgebiete. Treffpunkt: Sonntag (!!) ,05.05.2019, 09.30 Uhr, Stadt Salzgitter, Unterer Parkplatz am Lichtenberg, oberhalb des Dorfes im Wald (TK 25: „Kalkrosenberg“), Navi-Eingabe: Burgbergstraße, 38228 Salzgitter; TK: 3827/4, MF 08

Um 14.00 Uhr treffen wir uns dann für das Nachmittagsprogramm im Saal des „Waldhotels Burgberg“, Burgbergstr.147, 38228 Salzgitter-Lichtenberg. Alle Teilnehmer/innen am Nachmittag müssten dort für Bewirtung (inkl. Raummiete) 15,00 € zahlen. Die Bewirtung umfasst eine vegetarische Suppe, Kuchen sowie Kaffee und Tee. Auf den Tagungstischen werden für uns Wasser und Apfelsaft stehen.

Es folgen kurze Berichte von den Geländebegehungen am Vormittag sowie fünf Vorträge:

1. Stefan Grote (Braunschweig): Salztolerante Pflanzenarten im Stadtgebiet von Braunschweig 2. Fionn Pape (Göttingen): Wiesenpilze als Qualitätsindikatoren für Grünlandtypen im Lkr. Göttingen 3. Dr. Olaf von Drachenfels (Hannover): Mittelwälder in Niedersachsen – Bedeutung für den Naturschutz und Entwicklungsperspektiven 4. Sabrina Brumme (Braunschweig): Wer frisst das Jakobs-Greiskraut (Senecio jacobaea)? Eine Studie über die Interaktionen zwischen einem giftigen Weideunkraut und Weidetieren 5. Dr. Eckhard Garve (Sarstedt): Neues aus Botanik und der Regionalstelle Süd

Ende der Veranstaltung: Gegen 17.00 Uhr.

Auf einem Büchertisch wird neuere Literatur zur Ansicht ausgelegt sowie ältere Literatur zum kostenlosen Mitnehmen.

Da diese Einladung nur an einen begrenzten Teilnehmerkreis geschickt wird, können Sie die Einladung gerne weiterreichen (auch per E-Mail) oder interessierte Personen gezielt ansprechen und einladen! Eine Anmeldung zur Teilnahme ist nicht notwendig.

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme, auch auf „neue Gesichter“ und gutes Wetter. Mit herzlichen Grüßen Ihre Eckhard Garve und Werner Müller

Details

Datum:
5. Mai
Zeit:
09:30 bis 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

OVH
Telefon:
051216966529
E-Mail:
info@ovh-online.de
Website:
https://www.ovh-online.de