Blaukehlchen Blaukehlchen Frauenschuh Frauenschuh Eisvogel Eisvogel Erlenbruch Erlenbruch Gartenbaumläufer Gartenbaumläufer Kleiber Kleiber Knabenkraut Abenser Berg Knabenkraut

Floristische Bestandsaufnahme am Langelinienwall in Hildesheim

Berichte der Arbeitsgemeinschaft Botanik im OVH

Floristische Bestandsaufnahme am Langelinienwall in Hildesheim in den Jahren 2009-2020

Von Maren Burgdorf

Kurzbeschreibung

Die Hildesheimer Wallanlagen wurden im 15. Und 16. Jahrhundert als mächtiger Verteidigungsring aus Wällen, Gräben, Mauern und Bastionen errichtet. Anfang des 19. Jahrhunderts wurden ca. 3 km der ehemaligen Befestigungsanlagen zu „Bürgerpromenaden“ mit Baumalleen umgestaltet, die bis heute beliebte Spazierwege sind.

Früher mussten alle Wälle aus wehrtechnischen Gründen stets frei von Gehölzen gehalten werden. Auch in den späteren Bürgerpromenaden gab es außer den Baumalleen nur wenige Gehölze. In den letzten Jahrzehnten jedoch wuchsen mangels Pflege einige Wallhänge so stark mit Gebüschen zu, dass die historische Wall- und Grabensituation kaum noch erkennbar war (Abb. 1). So auch am Langelinienwall. 2008 wurde der Westhang des Walles fast vollständig freigestellt (Abb. 2) und in den nachfolgenden Jahren regelmäßig nachgepflegt. Bald darauf entwickelte sich eine vielfältige Flora, die zuvor unter den dichten Gebüschen kaum noch Chancen hatte. Bereits im Sommer 2010 erschienen 80 Gefäßpflanzenarten, bis 2020 erhöhte sich ihre Zahl auf 128.

Abb. 1: Langelinienwall 2007 vor der Auslichtung 20.10.2007. Foto Maren Burgdorf

Abb. 2: Langelinienwall nach der Auslichung im Februar 2008 Foto Burgdorf

Gesamtliste der nach der Gebüschbeseitigung am Westhang des Langelinienwalles aufgekommenen krautigen Pflanzen

Aufgenommen in den Jahren 2009 bis 2020 von Maren Burgdorf

Achillea

Aegopodium

millefolium

podagraria

Gewöhnliche Schafgarbe

Giersch

Agrimonia

Ajuga

eupatoria

reptans

Odermennig

Kriechender Günsel

Alliaria petiolata Knoblauchsrauke
Allium oleraceum Kohl-Lauch
Anthriscus sylvestris Wiesen-Kerbel
Apera spica-venti Gewöhnlicher Windhalm
Arctium lappa Große Klette
Arrhenatherum elatius Glatthafer
Artemisia vulgaris Gewöhnlicher Beifuß
Ballota nigra Schwarznessel
Bellis perennis Gänseblümchen
Brachypodium

Brachypodium

Bromus

pinnatum

sylvaticum

erectus

Fieder-Zwenke

Wald-Zwenke

Aufrechte Trespe

Bromus

Buddleja

sterilis

davidii

Taube Trespe

Gewöhnlicher Sommerflieder

Calamagrostis

Calystegia

epigeios

sepium

Land-Reitgras

Zaun-Winde

Campanula persicifolia Pfirsichblättrige Glockenblume
Campanula trachelium Nesselblättrige Glockenblume
Capsella bursa-pastoris Hirtentäschel
Carduus crispus Krause Distel
Carex guestphalica Westfälische Segge
Carex muricata agg. Stachel-Segge
Centaurea jacea Wiesen-Flockenblume
Chaerophyllum temulum Hecken-Kälberkropf
Chelidonium majus Schöllkraut
Cirsium arvense Acker-Kratzdistel
Convolvulus

Clematis

Crepis

arvensis

vitalba

biennis

Ackerwinde

Waldrebe

Wiesen-Pippau

Crepis capillaris Grüner Pippau
Dactylis

Daucus

glomerata

carota

Gewöhnliches Knäuelgras

Wilde Möhre

Dipsacus fullonum Wilde Karde
Elymus repens Kriechende Quecke
Epilobium

Epilobium

Angustifolium

hirsutum

Schmalblättr. Weidenröschen

Zottiges Weidenröschen

Epilobium montanum Berg-Weidenröschen
Epilobium

Epipactis

Erigeron

tetragonum

helleborine

acris

Vierkantiges Weidenröschen

Breitblättrige Stendelwurz

Scharfes Berufkraut

§
Erigeron annuus Einjähriges Berufkraut
Fallopia dumetorum Hecken-Flügelknöterich
Festuca ovina Schaf-Schwingel
Festuca

Festuca

pratensis

rubra

Wiesen-Schwingel

Gewöhnlicher Rot-Schwingel

Fragaria moschata Zimt-Erdbeere RL 3
Fragaria vesca Wald-Erdbeere
Galium

Galium

Aparine

album

Kletten-Labkraut

Wiesen-Labkraut

Geranium

Geranium

Geranium

columbinum

dissectum

molle

Tauben-Storchschnabel

Schlitzblättriger Storchschnabel

Weicher Storchschnabel

Geum urbanum Echte Nelkenwurz
Glechoma hederacea Gundermann
Hedera

Helleborus

Hieracium

helix

foetidus

aurantiacum

Efeu

Stinkende Nieswurz

Orangerotes Habichtskraut

Hieracium

Hieracium

murorum

sabaudum

Wald-Habichtskraut

Savoyer Habichtskraut

Hordeum

Hyazinthoides

Inula

murinum

non scripta

conyzae

Mäuse-Gerste

Hasenglöckchen

Dürrwurz

Lactuca serriola Kompass-Lattich
Lamium

Lamium

maculatum

purpureum

Gefleckte Taubnessel

Rote Taubnessel

Lapsana

Lathyrus

Communis

pratensis

Rainkohl

Wiesen-Platterbse

Leontodon autumnalis Herbst-Löwenzahn
Linaria vulgaris Gewöhnliches Leinkraut
Lolium perenne Ausdauerndes Weidelgras
Lysimachia nummularia Pfennigkraut
Malva neglecta Weg-Malve
Malva

Matricaria

sylvestris

recutita

Wilde Malve

Echte Kamille

Medicago lupulina Hopfenklee
Melilotus albus Weißer Steinklee
Melilotus altissimus Hoher Steinklee
Milium

Papaver

effusum

dubium

Wald-Flattergras

Saat-Mohn

Persicaria

Persicaria

amphibia

maculosa

Wasserknöterich (Landform)

Floh-Knöterich

Phalaris arundinacea Rohr-Glanzgras
Phragmites australis Schilf
Picris hieracioides Gewöhnliches Bitterkraut
Pimpinella saxifraga Kleine Bibernelle
Plantago lanceolata Spitz-Wegerich
Plantago media Mittlerer Wegerich
Poa nemoralis Hain-Rispengras
Poa pratensis Wiesen-Rispengras
Poa

Polygonum

trivialis

aviculare

Gewöhnliches Rispengras

Vogel-Knöterich

Potentilla reptans Kriechendes Fingerkraut
Prunella vulgaris Kleine Braunelle
Ranunculus acris Scharfer Hahnenfuß
Ranunculus bulbosus Knolliger Hahnenfuß
Ranunculus repens Kriechender Hahnenfuß
Ranunculus

Rubus

Rumex

Rumex

Senecio

ficaria

fruticosus agg.

crispus

obtusifolius

erucifolius

Scharbockskraut

Brombeere

Krauser Ampfer

Stumpfblättriger Ampfer

Raukenblättr. Greiskraut

Sinapis arvensis Acker-Senf
Sisymbrium

Solidago

officinale

canadensis

Weg-Rauke

Kanadische Goldrute

Sonchus asper Raue Gänsedistel
Sonchus oleraceus Kohl-Gänsedistel
Stellaria media + Vogelmiere
Tanacetum vulgare Rainfarn
Taraxacum officinale agg. Artengr. Gewöhnl. Löwenzahn
Thlaspi arvense Acker-Hellerkraut
Torilis japonica Gewöhnl. Klettenkerbel
Trifolium pratense Wiesen-Klee
Trifolium repens Weiß-Klee
Tripleurospermum perforatum Geruchlose Kamille
Trisetum

Tulipa

flavescens

sylvestris

Goldhafer

Wilde Tulpe

RL 3
Urtica dioica Große Brennnessel
Valerianella locusta Gewöhnlicher Feldsalat
Veronica arvensis Feld-Ehrenpreis
Vicia cracca Vogel-Wicke
Vicia sepium Zaun-Wicke
Vicia angustifol.ssp seget. Acker-Schmalblatt-Wicke
Viola odorata März-Veilchen

© Ornithologischer Verein zu Hidesheim e.V./ AG Botanik