Liebe Vereinsmitglieder, liebe Gäste,

die erfreuliche Entwicklung der Corona-Lage macht es möglich, dass wir wieder Veranstaltungen und Exkusionen durchführen können. Nach wie vor gelten aber die bekannten Hygiene- und Abstandsregeln. Der Vorstand hat ein Hygienekonzept entwickelt, dass bei allen Veranstaltungen eingehalten werden muß! Sie können das Konzept hier einsehen.

Bitte melden Sie sich unbedingt an, wenn Sie an einer Veranstaltung teilnehmen möchten. Genauso wichtig ist, wenn Sie doch nicht teilnehmen können, sich wieder abzumelden, damit Ihr Platz an andere Interessierte vergeben werden kann.

Wir freuen uns, Sie bald wieder persönlich begrüßen zu können.

Der OVH Vorstand

Aufruf

 Liebe Mitglieder, um die Kommunikation zwischen Vorstand und Mitgliedern in Zeiten der Pandemie aufrecht zu halten, sollten wir soweit es geht, moderne Kommunikationswerkzeuge einsetzen.

Diese sind Emails, Internet, SMS, Twitter, Facebook, WhatsApp, Messenger und ähnliches.

Alle setzen voraus, dass die Teilnehmer mit geeigneten Geräten ausgestattet sind. Wir wissen, dass dies nicht der Fall ist und konzentrieren uns daher auf Emails und Internet.

Um die Verbindung aufrecht zu erhalten, brauchen wir von Ihnen unbedingt neben der postalischen Adresse und (Mobil-)Telefonnummer auch Ihre aktuelle Emailadresse.

Bitte schicken Sie Ihre aktuellen Kontaktdaten so schnell wie möglich an info@ovh-online.de

Diese Kontaktdaten werden gespeichert. Eine Übermittlung an Dritte erfolgt nicht.

Bei Beendigung der Mitgliedschaft werden diese Daten gelöscht.

Wichtig ist auch eine Mitteilung, ob Sie Information an Vereinsfreunde, die nicht über das Internet kontaktiert werden können, weitergeben würden.

Der Vorstand

Aktuelles:

Erlebnistag lockt fast 1000 Menschen an

Natur und Agrikultur zwischen Blumen und Rüben erleben: Diese Kombination mobilisiert viele Leute Aus der HAZ vom 16. Aug. 2021  Von Alexander Raths Natur und Landwirtschaft zum...

mehr lesen

Retten Sie mit uns das Rebhuhn!

Neues vom DDA am 03.08.2021 Die Bestände des Rebhuhns, früher ein häufiger Vogel unserer Agrarlandschaft, sind europaweit seit 1980 um 94 Prozent zurückgegangen. Auf der Roten...

mehr lesen

BirdRace 2021 im Landkreis Hildesheim

112 Vogelarten in 17 Stunden (PP)Anfang Mai fand das 18. bundesweite BirdRace statt und zum zweiten Mal ging das Team „Hildesheimer BördeBirder“ für den OVH an den Start....

mehr lesen
Programm
Mitgliedschaft
Paul-Feindt-Stiftung
Ornitho.de
Programm
Mitgliedschaft
Paul-Feindt-Stiftung
Ornitho.de

Unsere Arbeitsgruppen und -gemeinschaften:

Die Arbeitsgruppe Ornithologie trifft sich jeweils am zweiten Dienstag um 19:00 Uhr im „Louise-Wippern-Ring 31B“, 31137 Hildesheim

Greifvögel sind ein faszinierender Bestandteil unserer Vogel- welt. Bestimmung der Arten und Erfassung von Brutplätzen
und Lebensräumen werden Aufgaben für interessierte Personen sein, die bereit sind, bei dieser verantwortungsvollen Tätigkeit mitzuarbeiten.

Bestimmen, Kartieren, Lebensräume erhalten (vielleicht auch neue erschaffen) u.a. sind Ziele der AG.

Im Frühjahr 2020 geht es wieder los. Wir freuen uns immer über neue Teilnehmer! Die Einladung zu unseren Treffen erfolgt per E- Mail, deshalb bitte E-Mail-Adresse mitteilen.

Die Streuobstwiese bei Groß Düngen gehört zu unseren ältesten und schönsten Schutzgebieten.

Hier finden Sie mehr Informationen zur AG Hamster.

Du interessierst dich für Tiere und Pflanzen? Du möchtest aktiven Naturschutz betreiben? Dann komm zum OVH! Zur Erweiterung der Jugendgruppe suchen wir neue Mitstreiter.