Blaukehlchen Blaukehlchen Mittelsäger Mittelsäger Steppenweihe Steppenweihe Eisvogel Eisvogel Gartenrotschwanz Gartenrotschwanz Osterberg Osterberg Wiesenweihe Wiesenweihe

OVH Spaziergang am 06.01.2019

Im Ernst-von-Ehrlicher-Park Foto:Dieter Herrmann

(PP) Am 06. Januar 2019 fand der 4. Rundgang unserer Veranstaltungsreihe „Naturkundliche Spaziergänge am Sonntagvormittag“ statt. Trotz ungemütlicher Witterungsbedingungen fanden sich 29 interessierte Naturliebhaber ein. Unser Weg führte entlang des Kalenberger Grabens in den Ernst-von-Ehrlicher-Park. Beides sind immer wieder lohnende Ziele für schöne Beobachtungen. Gerade die alten Bäume mit ihrem vielen natürlichen Höhlen bieten Vögeln und Fledermäusen wertvolle Lebensräume.

Sehr gut konnten wir unsere gefiederten Wintergäste wie Kernbeißer und Dompfaff beobachten. Ebenso waren u.a. Kohlmeisen, Rotkelchen, Kleiber, Buntspecht, Misteldrossel und Zaunkönig zu sehen und zu hören. Stockenten, Höckerschwäne, Teichhuhn und Zwergtaucher konnten wir auf den Teichen und Gräben sichten, auch der Eisvogel flog 2x an uns vorbei und lies seinen typischen pfeifenden schrillen Ruf hören.

Einige Gruppenmitglieder erweiterten die Exkursion Richtung Hohnsensee. Dort waren neben über 100 Blässrallen auch Pfeifenten, Mittelsäger, Löffelente, Schellente, Reiherenten, und Haubentaucher zu entdecken.

Auf unserer Liste fanden sich am Ende über 30 Vogelarten. Alle Teilnehmer freuten sich über die schönen Beobachtungen und machten sich zufrieden auf den Nachhauseweg.

Unser nächster Spaziergang findet am 03. Februar 2019 im Steinberg statt.

Wir freuen uns auf Sie!