Blaukehlchen Blaukehlchen Frauenschuh Frauenschuh Eisvogel Eisvogel Erlenbruch Erlenbruch Gartenbaumläufer Gartenbaumläufer Kleiber Kleiber Knabenkraut Abenser Berg Knabenkraut

Blässgänse im Flug Foto: A.Hill

Die Bestimmung von Wasservögeln gehört zu den reizvollsten Aufgaben der Vogelkunde. Im Rahmen des Monitorings der Wasservögel an den Kiesteichen im Leinetal bieten Dr. Johannes Laufer und Alistair Hill eine Reihe von Wanderungen an. Das Monitoring wird im Rahmen der nationalen und internationalen Wasservogelzählung des DDA durchgeführt.

Die Zahlen der überwinternden Gastvögel sind sowohl von der Witterung wie von dem Wasserstand der Teiche abhängig. Die Wanderungen werden diesen Bedingungen angepasst und können sowohl an den Teichen in Nordstemmen und Rössing oder an der Giftener-Seenplatte stattfinden.

Der OVH bietet bei diesen Exkursionen eine Einführung in die Bestimmung der Wasservögel. Neben Hilfestellung bei der Artbestimmung werden die Unterscheidungsmerkmale zwischen Männchen und Weibchen, Jungvogel und adulten (erwachsenem) Vogel erklärt. Teleskope und Ferngläser stehen zur Verfügung.

Die Führungen finden jeweils am 2. oder 3. Sonntag im Monat statt: 18.10.20, 15.11.20, 13.12.20, 17.01.21, 14.02.21 und 14.03.21

Die Veranstaltungen sind offen für alle Interessierten. Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich, auch Kinder sind willkommen. Wir empfehlen festes Schuhwerk und warme Kleidung. Die Teilnahme ist kostenlos, wir freuen uns aber über Spenden für unsere Naturschutzarbeit.

Eine Anmeldung ist erforderlich, um Treffpunkte abzusprechen:

Alistair Hill – 0172 5400743 oder ahill@ovh-online.de oder Dr. Johannes Laufer – 05121 4083627